Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Zugriffsdaten

Beim Besuch unserer Website wird von unserem Webserver jeder Zugriff in Protokolldateien (Server-Logfiles) gespeichert.

Folgende Daten werden protokolliert: die IP-Adresse des von Ihnen zum Seitenabruf verwendeten Gerätes (PC, Smartphone, Tablet, etc.), das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Webseite, Meldung über erfolgreichen Abruf oder Fehler, die übertragene Datenmenge, Erkennungsdaten ihres Browserprogramms und Betriebssystem des anfragenden Gerätes (sofern vom anfragenden Webbrowser übermittelt), die Adresse der zuvor besuchten Webseite (Referrer URL), falls Sie von dort über eine Verlinkung auf unsere Website gelangt sind.

Wir verwenden die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Webauftritts.

Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich auszuwerten, sofern es konkrete Anhaltspunkte für den begründeten Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung gibt.

Cookies

„Cookies werden genutzt, um mit einer Website bzw. Domain verbundene Informationen für einige Zeit lokal auf dem Computer zu speichern und dem Server auf Anfrage wieder zu übermitteln. Dadurch kann der Anwender die Website für sich individualisieren, z. B. die Sprache und Schriftgröße bzw. Design der Website allgemein wählen.“
(Quelle: Wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Cookie)

Unsere Website verwendet keine permanenten Cookies, jedoch werden von Google sogenannte Third Party Cookies („Drittanbietercookies“) gesetzt. (Siehe Punkte "Google Maps" und "Google Analytics".)

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes „Google Analytics“ der Firma
Google LLC
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043
USA
Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.
Folgende Cookies werden von Google gesetzt: "_ga", "_gat" und "_gid".

Wenn Sie die Speicherung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihr Nutzerverhalten bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern wollen, können Sie dieses Webbrowser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber mit der Code-Erweiterung „anonymizeIp“ „pseudonymisiert“ (IP-Anonymisierung).
Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung und Optimierung unseres Webauftritts.
Die Google Analytics Nutzerdaten werden für die Dauer von 6 Monaten aufbewahrt.
Google verpflichtet sich, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten.
Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics finden Sie hier:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Google Maps

Wir setzen Google Maps ein, um Ihnen genaue Informationen zur Verfügung zu stellen, wie Sie das Schloss Thörl erreichen können. Google Maps setzt folgende Cookies: 1P_JAR, APISID, CONSENT, HSID, NID, SAPISID, SID, SIDCC und SSID.

Die Grundlage für die Verwendung von GoogleMaps bilden Googles Datenschutzerklärung, die unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html zu finden ist, sowie die Nutzungsbedingen für Google Maps, die Sie unter http://www.google.co.uk/intl/de-DE/policies/ nachlesen können.

Google Webfonts

Die Website http://www.schloss-thoerl.at/ nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Webfonts. Die Webfonts werden von der Firma Google LLC ( https://de.wikipedia.org/wiki/Google_LLC ) bereitgestellt werden. Beim Aufruf der Website http://www.schloss-thoerl.at/ lädt Ihr Browser die benötigten Font Files in ihren Browsercache, um die via CSS definierten Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck nimmt das von Ihnen verwendete Browser Programm Verbindung zum Server http://fonts.googleapis.com auf. Durch diese Verbindung erlangt Google LLC Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse die Website http://www.schloss-thoerl.at/ aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Webfonts erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Webpräsenz. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zu Google Webfonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google Inc.: https://www.google.com/policies/privacy/.

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.